Joanna | United DTS 2020

“Die DTS hat meine Beziehung zu Jesus auf ein ganz neues Level gebracht.
In der Lehrphase habe ich unglaublich viel über Gott und meine Identität als Kind Gottes gelernt. Er hat mir neue Erkenntnisse über seine Liebe gegeben, die mich wieder näher an sein Herz gebracht haben. Mein Glaube hat sich dadurch mehr und mehr verfestigt.
Die Gemeinschaft im Team hat auch dazu beigetragen, dass ich immer wieder ermutigt war, nach mehr von Gott zu suchen. Wir sind oft durch ähnliche Prozesse gegangen, konnten zusammen wachsen, uns über neue Offenbarungen austauschen und viel Spaß haben!
Durch den Creative Worship Track wurde ich wieder neu inspiriert, meine Talente und Gaben, die Gott in mich reingelegt hat, zu nutzen. Also fing ich an Lieder zu schreiben, zu malen, zu singen, zu tanzen und die Bibel auf eine ganz neue Art und Weise zu verstehen. Davor hatte ich oft das Gefühl, dass mein Potential nicht ausreicht bzw. nicht gut genug ist. Doch Gott hat nicht aufgehört zu mir zu sprechen und es wurde über die Zeit immer einfacher Gottes Stimme zu hören und ihm zu vertrauen. Vor allem im Einsatz hat sich dieses Vertrauen bei mir nochmal vertieft, weil ich erleben konnte, wie treu Gott ist.
Es war echt eine sehr transformierende, intensive und wertvolle Zeit und ich würde es jedem weiterempfehlen, eine Jüngerschaftsschule zu machen!”

Schreibe einen Kommentar